Inselgemeinde Langeoog|gemeinde@langeoog.de

Rundschreiben 14 2018

Rundschreiben 14 2018

An alle Haushaltungen!

Inselgemeinde Langeoog

Der Bürgermeister

BÜRGERINFORMATION

Rundschreiben Nr.                      14/2018                      Datum: 19.11.2018

Liebe Langeoogerinnen und Langeooger,

nachstehend gebe ich Ihnen wieder einige wichtige Informationen und Termine bekannt:

  1. Herbstreinigung der Gewässer III. Ordnung

Entsprechend den Bestimmungen des Nds. Wassergesetzes (NWG) und der Verordnung über die Unterhaltung und die Schau der Gewässer dritter Ordnung (Schau- und Unterhaltungsordnung) für das Gebiet des Landkreises Wittmund werden die Unterhaltungspflichtigen hiermit aufgefordert, die Gewässer III. Ordnung in einen schaufreien Zustand zu versetzen.

Eine einwandfreie Abflusssicherung ist nur gewährleistet, wenn alle Eigentümer von Gräben ihrer Unterhaltungspflicht nachkommen. Für den Fall einzelner Unterlassungen kommt es zu Staubildungen und ggf. zu Grundstücksbeeinträchtigungen und Gebäudeschäden auf angrenzenden Grundstücken. Alle Eigentümer/Anlieger von Gräben werden daher aufgefordert, ihrer Unterhaltungspflicht nachzukommen.

Die Schau der Gewässer erfolgt am 27./28. November 2018

Unterhaltspflichtig ist grundsätzlich der Eigentümer. Lässt sich dieser nicht ermitteln, obliegt die Unterhaltspflicht dem Anlieger.

Die Reinigung umfasst insbesondere:

  • Beseitigung von Anlandungen im Gewässerbett, an Böschungen und Ufern sowie an Brücken und Durchlässen
  • Ausmähen und Beseitigung von Strauch- und Schilfbewuchs im Gewässerbett, an den Böschungen und Ufern
  • Herstellung der Breite und Tiefe der Gewässer nach dem Sollzustand des Ausbauplanes „Gewässer III. Ordnung“. Auskünfte hierzu erteilt das Bauamt – Zimmer 7
  • Aufreinigung von verrohrten Strecken
  1. Weihnachtsausstellung auf Schloss Gödens am 30.11.2018

Am Freitag, den 30. November 2018 ist die diesjährige Fahrt zur Weihnachtsausstellung auf Schloss Gödens geplant,

Abfahrt:        08.20 Uhr ab L’oog

Rückfahrt     19.30 Uhr ab B’siel

Ihre Teilnahme melden Sie bitte bis zum 27.11.2018 im Rathaus, Zimmer 4, bei Frau Katja Heimes (Tel. 693-110) an. Gleichzeitig wird um Vorabbezahlung des Kostenbeitrages (Busfahrt und Eintritt Schloss Gödens) in Höhe von 30,00 € gebeten. Hinzu kommt die eigene LangeoogCard.

  1. Senioren-Weihnachtsfeier im Haus der Insel

Zur Senioren-Weihnachtsfeier am Mittwoch, den 05. Dezember 2018, 15.00 Uhr, im Haus der Insel, Großer Saal, lade ich die Langeooger Senioren herzlich ein. Wie alle Jahre wieder möchten wir Sie mit einem bunten Programm in weihnachtlicher Stimmung erfreuen.

Ihre Teilnahme melden Sie bitte bis zum 04. Dezember 2018 im Rathaus, Zimmer 4, bei Frau Katja Heimes (Tel. 693-110) an.

  1. Der Nikolaus kommt!

In diesem Jahr kommt der Nikolaus am 05. Dezember 2018 um 16.00 Uhr ins Rathaus und hat für alle Kinder, die brav und auch für die, die mutig waren, etwas Leckeres mitgebracht. Der Nikolaus freut sich besonders über ein vorgetragenes Lied oder Gedicht! Die “Großen” mögen den kleinen Inselbewohnern bitte den Vortritt lassen.

  1. Adventsmarkt im Haus der Insel

Der traditionelle Adventsmarkt findet in diesem Jahr am Samstag und Sonntag, den 08. und 09. Dezember 2018, jeweils von 14.00 – 18.00 Uhr statt. Anmeldungen werden bis zum 02.12.2018 bei Doris Kämpfer, Gartenstraße 32, täglich von 08.00 – 11.00 Uhr entgegengenommen.

  1. Erste-Hilfe-Kurs

Für Sonntag, den 09. Dezember 2018, in der Zeit von 09.00 bis 17.00 Uhr ist ein Erste-Hilfe-Kurs im Spielhaus (Spöölstuv) geplant. Mindestteilnehmerzahl sind 10 Personen. Anmeldungen werden bis zum 29.11.2018 im Rathaus, Zimmer 4, bei Frau Rena Janssen oder online auf der Website des DRK Wittmund (www.drk-wittmund.de) erbeten. Die Kursgebühr beträgt für Erwachsene

€ 30,00 und für Schüler € 20,00. Angemeldete Personen können sich bei Verhinderung unter der E-Mailadresse p.janssen@drk-wittmund.de abmelden.

  1. Schneeräumen und Streuen bei Glatteis

Zur Vermeidung von Gefahren und zur Verhütung von Unfällen wird auf die Pflicht zum Schneeräumen und Streuen bei Glatteis hingewiesen. Die Streu- und Räumungspflicht ergibt sich aus der Verordnung über Art und Umfang von Straßenreinigung der Gemeinde Langeoog vom 18.12.1997 sowie der Straßenreinigungssatzung der Inselgemeinde vom 18.12.1997. Die Reinigungs- und Räumpflicht bezieht sich auf Gehwege und – soweit diese nicht vorhanden sind – auf einen ausreichend breiten Streifen am Rand bzw. neben der Fahrbahn. Sie obliegt den Eigentümern der an den Straßen und Wegen angrenzenden Grundstücke. Den Eigentümern gleichgestellt sind Nießbraucher, Erbbauberechtigte, Wohn- und Nutzungsberechtigte.

Der Verpflichtete, der im Winterhalbjahr nicht anwesend ist, muss vorher einen Anderen mit dem Streuen und Räumen beauftragen!

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ordnungswidrig handelt wird, wer seiner Streu- und Räumpflicht nicht nachkommt. Diese Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße geahndet werden.

  1. LangeoogCard Verlängerung

Ab dem 26.11.2018 können die LangeoogCards für das Jahr 2019 verlängert werden. Bitte be­achten Sie, dass die LangeoogCard bei der Verlängerung mitzubringen ist. Dies gilt auch für die LangeoogCards von Berufstätigen und Verwandten. Die Arbeitnehmer haben zusätzlich wieder einen Beschäftigungsnachweis des Arbeitgebers für das Kalenderjahr 2019 vorzulegen.

Das Personal im Bahnhof Langeoog und im Fährhaus Bensersiel ist nur gegen Vorlage einer gül­tigen LangeoogCard berechtigt, ermäßigte Fährtickets auszugeben. Dieses gilt auch, wenn eine LangeoogCard „vergessen” wurde. Das Personal ist in diesem Fall angewiesen, ein Fährticket zum Regeltarif auszustellen. Die Kosten für dieses Fährticket werden nicht erstattet.

  1. Rentenberatung

Es wird nochmals auf die Rentenberatung hingewiesen, die wieder auf Langeoog angeboten wird. Herr Peter Eden (Versichertenältester aus Esens) wird jeden zweiten Mittwoch im Monat auf der Insel sein. Die Terminkoordination übernimmt Frau Ulla Sommer, Rathaus, Zimmer 1, Telefon 04972-693-128.

 

 


Auf dem Laufenden bleiben: erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Beiträge
2018-12-19T14:38:20+01:0016. November 2018|Rundschreiben, Uncategorized|